FANDOM



"I Think About Others!" (我他人を思う, Ware Tanin wo Omou!, dt: "Ich Denke An Andere!") ist die erste Episode der Animeserie Charlotte, zuerst gezeigt am 4. Juli 2015.

Zusammenfassung Bearbeiten

Yū Otosaka ist ein High-School Student, welcher die besondere Fähigkeit hat, für 5 Sekunden besitzt über eine andere Person zu ergreifen. Obwohl sie am Anfang ziemlich nutzlos wirkte, hat Yū das beste aus seiner Fähigkeit gemacht und sich in eine Elite Akademie geschummelt, in der er das falsche Bild eines akademischen Wunderkindes pflegt. Er wird von seinen Klassenkameraden für seine guten Noten und sein tolles Aussehen bewundert. Die Vorzüge anderer weiblicher Studenten ignorierend, richtet Yū seinen Blick auf die sogenannte "Madonna" der Schule, Yumi Shirayanagi.

Yū benutzt seine Fähigkeit, um einen großen Truck auf Yumi zurasen zu lassen, während sie über die Straße gehen will. Er stößt Yumi aus der Fahrbahn des Trucks und rettet so ihr Leben, während er das anderer zahlloser Zivilisten gefährdet. Als Dankeschön fragt Yumi, ob Yū mit ihr Pfannkuchen essen möchte.

Nach diesem schicksalhaften Aufeinandertreffen mit Yumi, wird Yū zum Schülersprecher geschickt, wo der Schulsprecher enthüllt, dass Yū wegen Betrug im Eignungstest beschuldigt wird, nachdem er die volle Punktzahl erreicht hat. Aufgrund der Gefahr des Schulverweises versucht Yū zu beweisen, dass seine Punktzahl nicht durch Betrug entstanden ist, indem er die Prüfung nochmal absolviert. Nachdem er sich hingesetzt hat, ergreift er Besitz von dem Schülersprecher, um einen Blick auf das zu werfen, was angeblich seine vorherige Prüfung war, aber anstatt der Prüfung hat der Schülersprecher nur einen Haufen Bilder in der Hand. Wütend zerreißt Yū, welcher den Schülersprecher kontrollierte, die Bilder. Ein Mädchen namens Nao Tomori, welche Schülersprecherin einer anderer Schule ist, nimmt diese Bilder auf und beweist, dass Yū seine Fähigkeit genutzt hat, um bei der Prüfung zu betrügen.

Ungeachtet dessen, dass er bei der Tat erwischt wurde, weigert sich Yū nachzugeben und verlässt das Schulgelände. In der Zeit nutzt Naos Gefährte, Jōjirō Takajō seine eigene Fähigkeit, eine Art der Pseudo-Teleportation, um Yū zu fassen. Es gelingt ihm Yū zu fassen, nachdem willkürlich einen Teil der Stadt durch seine unkontrollierte Bewegung zerstört hat. Jōjirō bringt ihn zu Nao, welche ihn dazu bewegt auf ihre Schule, die Hoshinoumi Akademie zu wechseln, weil dort ebenfalls viele Studenten mit Fähigkeiten wie der seinen sin. Yū lehnt ab, wird aber schnell Nao umgestimmt, welche ihre eigene Fähigkeit, sich für eine Person zur selben Zeit unsichtbar zu machen, enthüllt und Yū gnadenlos verprügelt.

Yū kommt zu Hause an, wo seine jüngere Schwester Ayumi ihn bereits erwartet. Sie sagt ihm, dass sie ein Dokument für seinen Transfer zur Hoshinoumi Akademy erhalten hat. Am Tag darauf ziehen die beiden Geschwister in eine Wohnung eines Hochhauses, in der Nähe der neuen Schule. Yū trifft sich erneut mit Yumi, um mit ihr darüber zu reden, wie sie sich in Zukunft sehen können, aber Yumi entscheidetet sich aufgrund der Umstände, die Yūs Transfer mit sich bringt, dass es nicht länger möglich ist, sich zu treffen. Am Ende, gibt Yumi Yū einen Korb, was ihn sehr niederschlägt.

Nao und Jōjirō besuchen Yū unangekündigt und sie helfen den Otosakas in ihr neues Apartment einzuziehen. Später in der Nacht erfährt Yū noch von der berühmten Band How-Low-Hello, dessen Sängerin die berühmte Künstlerin mit dem Namen Yusa Nishimori ist.

In der selben Nacht träumt Yū über einen mysteriösen Jungen, welcher neben ihm und Ayumi geht, ähnlich dem Jungen, den Ayumi erwähnt hat, welcher in ihren Träumen vorkommt.

Charaktere Bearbeiten

In Reihenfolge des Auftretens:

Trivia Bearbeiten

Kulturelle Referenzen Bearbeiten

  • Yū sagt, während seines Monologes am Anfang der Episode, ein berühmtes Zitat von Rene Descartes, "Ich denke, also bin ich (eng.: I think, therefore I am, lat. Cogito ergo sum)".
  • Das Cafe, welches Yū und Ayumi während der Episode besuchen hat ein Key Coffee Zeichen. Diese Kaffeemarke ist auch in P.A. Works vorherigem Werk Angel Beats! zu sehen.

Unbeantwortete Fragen Bearbeiten

  • Wer ist die "dritte Person", die in Ayumis und später in Yūs Träumen auftaucht?
    • Diese Frage wird in den Episoden 9-10 beantwortet. Es ist ihr Bruder, mit der Fähigkeit in der Zeit zu reisen.

Zitate Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki