FANDOM


Die Charlotte Animeserie läuft unter der Regie von Yoshiyuki Asai und wird von P.A. Works und Aniplex produziert. Die Serie wurde das erste mal in Japan am 4. Juli 2015 ausgestrahlt und ist lizenziert von Aniplex in Amerika, welche die Sendung gleichzeitig auf dem Aniplex Channel, Crunchyroll, Hulu, Daisuki, Viewster und AnimeLab zeigen.

Das Geschehen ist von Jun Maeda verfasst worden, welcher die Serie konzipierte. Der Art Director ist Kazuki Higashiji und Kanami Sekiguchi. Das Charakter Design, verwendet im Anime, basiert auf Na-Ga's original Design. Sound und Musik-Direktion wird geführt von Satoki Iida.

Das Opening Theme ist「Bravely You」 von Lia und das Ending Theme 「Yakeochinai Tsubasa」 (灼け落ちない翼, "The Wings that Won't Be Burned Down") von Aoi Tada. 「Rakuen Made」 (楽園まで, "To Paradise") von How-Low-Hello wird als Ending Theme in Episode drei und vier genutzt.


Dies ist eine Liste der Episoden, der Animeserie "Charlotte".

Nr. Bild Titel Erstausstrahlung
1
Datei:1.jpg
"I Think About Others!"

Ware Tanin o Omou (我他人を思う)

4. Juli 2015
Yū Otosaka ist eine Junge, welcher eines Tages aufwacht und herausfindet, dass er die Fähigkeit hat temporär von einer Person besitzt zu ergreifen. Indem er seine Kräfte nutzt, um die Antworten anderer Studenten während einer Prüfung auszulesen, schafft es Yū eine angesehene Schule zu besuchen, in der er erneut seine Fähigkeit benutzt, um die "Madonna" der Schule, Yumi Shirayanagi, zu umwerben. Dennoch, Yūs perfekte Punktzahl weckt die Aufmerksamkeit des Schüler-Ratsvorsitz, welcher ihn dazu auffordert die Prüfung erneut zu durchlaufen oder sich mit einem Rauswurf aufgrund von Betrug auseinanderzusetzen. Es stellt sich heraus, dass dies eine Falle war, geplant von einem Mädchen namens Naoi Tomorii, welche seine Fähigkeiten in Aktion gesehen hat. Yū versucht zu fliehen, wird aber von Jōjirō Takajō geschnappt, welcher sich unkontrollierbar schnell bewegen kann. Nao, welche sich selbst für ein bestimmtes Ziel unsichtbar machen kann, verprügelt Yū und arrangiert für ihn und seine kleine Schwester Ayumi, dass diese auf die Hoshinoumi Akademie, eine Schule für Leute mit Fähigkeiten wie er sie hat, übergehen. Nachdem er von Yumi abgewiesen wurde, aufgrund der ihm auferlegten Beschränkungen, bereitet sich Yū wider Willen auf sein neues Leben als Mitglied der Hishinoumi Akadmie Schülervertretung vor.
2
Datei:2.jpg
"Melody of Despair"

Zetsubō no Senritsu (絶望の旋律)

11 Juli 2015
Yū beginnt sein Leben als Mitglied der Hoshinoumi Akademie Schülervertretung, dessen Aufgabe es ist die Sicherheit von Studenten mit übernatürlichen Kräften zu gewährleisten. Ihr erster Auftrag führt sie zu der Nanba High School, wo sie einen Schüler namens Udoh finden, welcher die Fähigkeit der Gedankenfotografie hat; es erlaubt ihm Röntgenbilder von Mädchen in Unterwäsche aufzunehmen und diese für seinen eigenen Profit zu verkaufen. Am nächsten Tag nimmt Nao Yū mit, um ihren großen Bruder, an dem rumexperimentiert wurde, wegen seiner Fähigkeit Schallwellen zu manipulieren, im Krankenhaus zu besuchen, dort findet man ihn als labil und wahnsinnig vor. Nao erklärt später, dass sie dank einer bestimmten Person, der sie Vertraut, in der Lage war die Schule, in der an ihrem Bruder rumexperimentiert wurde zu verlassen und ihn in eine freundlichere Umgebung zu bringen.
3
Datei:3.jpg
"Love and Flame"

Koi to Honō (恋と炎)

18. Juli 2015
Nachdem Yū mit Jōjirō Mittagessen in der Mensa gegessen hat, wird ihm eine zweite Aufgabe auferlegt, welche ihn zu einer Person mit wahrscheinlich zwei Fähigkeiten führt. Nach einer Ermittlung treffen die drei auf einen bekanntes singendes Idol der Band How-Low-Hello, Yusa Nishimori, die von jemandem gejagt wird. Mit der Hilfe ihres Freundes Shō, wehren sie ihren Verfolger ab, um später herauszufinden, dass sie die Fähigkeit hat einer toten Person zu erlauben Besitz von ihr zu ergreifen und, dass sie derzeit von ihrer älteren Schwester Misa, welche Pyrokinesis beherrscht, besessen ist. Yusa erklärt, dass sie verfolgt wurde, als sie versehentlich ein Handy eines TV Produzenten mit nach Hause brachte, welches dunkle Fakten gegen ihn beinhaltete. Nao entwirft einen bedrohlichen Plan, um mit diesem Produzenten umzugehen. In dieser Nacht konfrontiert Yusa den Produzenten und wird zu Misa, welche ihn bedroht, bevor sie ihm das Handy zurückgibt. Danach informiert Naoo Misa, dass sie und Yusa auf die Hoshinoumi Akademie übergehen. Nachdem sie zustimmt, gesteht Shō seine Gefühle für sie; sie sagt ihm, dass er sein eigenes Leben leben soll und dankt ihm für alles.
4
Datei:4.jpg
"Moment of Earnest"

Setsuna no Honki (刹那の本気)

25. Juli 2015
Nach Yusas lautstarkem Transfer in Yūs Klasse, bringt Nao sie und die Jungen für ihre dritte Aufgabe in diie Kannai Akademie, wo sie einen Benutzer von Telekinesis erwarten. Als Beweis zeigt Nao ihnen Aufnahmen eines Baseball Pitchers, Airfumi Fukuyama, welcher einen Knuckleball pitcht: Sie bemerkt, dass Arifumi eigentlich dabei war einen geraden Ball zu werfen, aber er nutzt seine Fähigkeit, um den Ball zu positionieren und einen Knuckleball zu machen. Nach einer Konfrontation mit Arifumi, welcher sich weigert mit dem Nutzen seiner Fähigkeiten aufzuhören, hält Nao ein Baseball spiel zwischen den Kannai und Hoshinoumi Teams, wobei sie eine Wette abschließt, die besagt, dass Arifumi aufhört seine Fähigkeit zu nutzen, wenn sie gewinnen. Nach acht Innings, haben beide Teams die gleiche Punktzahl. Während des letzten Innings, rennt Misa mit der Hilfe von Nao von der zweiten Base ins Home und Hoshinoumi gewinnt anschließend das Spiel mit 2 zu 1. Als Konsequenz willigt Arifumi ein, seine Fähigkeit nicht länger zu nutzen und Yū übernimmt ihn für ein kleines Experiment von Nao.
5
Datei:5.jpg
"The Sound I Heard Somewhere"

Itsuka Kiita Oto (いつか聴いた音)

1. August 2015
Die vier Schülervertreter planen einen Jungen mit der Fähigkeit zu fliegen zu konfrontieren. Nao entscheidet, dass der Schülerrat in den Bergen campiert, dort wo der vermeintliche fliegende Junge trainiert seine Fähigkeit zu kontrollieren. In den ersten beiden Nächten erzählt Yusa den anderen über ihre Beziehung mit Misa, während Yū mit Nao und Jōjirō interagiert. Am Tag danach taucht der Fähigkeitennutzer auf und versucht sie bedrohlich davonzuscheuchen, aber Nao tut seine Bedrohung als Bluff ab. Der Junge stielt dann den Camcorder von Nao und versucht mit seinen Kräften zu entkommen. Dennoch schafft Yū ihn im Flug zu übernehmen und seinen Flug mithilfe der eigenen Fähigkeit des Jungen zu stoppen und ihn somit an der Flucht zu hindern. Nao überredet die Person dann, nicht länger seine Fähigkeit zu nutzen. Yū geht nach Hause, um Abend zu essen und bemerkt, dass Ayumi krank geworden ist.
6
Datei:6.jpg
"Unnoticed Happiness"

Kizukanakatta Shiawase (気づかなかった幸せ)

8 August 2015
7
Datei:7.jpg
"The End of Exodus"

Tōhikō no Hate ni (逃避行の果てに)

15. August 2015
8
Datei:8.jpg
"Chance Meeting" "Encounter"

Kaikō (邂逅)

22. August 2015
9
Datei:9.jpg
"The World Not Present"

 Koko ni Nai Sekai (ここにない世界)

29. August 2015
10
Datei:10.jpg
"Plunder"

Ryakudatsu (略奪)

September 5, 2015
Es wird enthüllt, dass Yū die Fähigkeiten aller, die welche hatten, erhalten hat, die er zuvor mit seiner Fähigkeit kontrolliert hat. Im späteren Verlauf ergreift er Besitz von seinem Bruder Shunsuke, um seine Fähigkeit Zeitsprung zu rauben, um zu dem Tag bevor Ayumi stirbt zurückzugehen und sie zu retten. Nachdem er die Zeitsprung Fähigkeit erhalten hat, geht er in der Zeit zurück und wacht an dem Tag bevor Ayumi stirbt auf. Er rettet Ayumi erfolgreich vor ihrer Klassenkameradin und auf dem Weg zurück nachhause treffen sie Kumagami und Medoki. Yū bittet sie darum, ihn und Ayumi zu ihrem Bruder Shunsuke, zu bringen.
11
Datei:11.jpg
"Charlotte"

Charlotte (シャーロット)

September 12, 2015
Eine Gruppe ausländischer Terroristen nimmt Kumagami und Nao Tomori gefangen, um Shunsuke dazu zu bringen, Yū zu ihnen zu bringen. Shunsuke überredet Yū alleine zu gehen und sie mit seiner Fähigkeit zu konfrontieren. Aber nachdem Yū ankommt, findet er heraus, dass die Terroristen alles ziemlich genau durchgeplant hatten. Während des Kampfes versucht er den Zeitsprung zu nutzen, versagt allerdings, weil die Angreifer ihm einen Schnitt in sein rechtes Auge verpassen. Aufgrund dessen kann Yū nicht anders als die Fähigkeit "Zerstörung" zu nutzen. Es gelingt ihm den Angriff der Terroristen zu stoppen, allerdings war er nicht in der Lage seine Kräfte zu kontrollieren, was dazu führt, dass Kumagami sich selbst opfert um Nao Tomori zu schützen.
12
Datei:12.jpg
"Promise"

Yakusoku (約束)

19. September 2015
13
Datei:13.jpg
"Records of the Future"

Korekara no Kiroku (これからの記録)

26. September 2015
Yū reist um die Welt und raubt jedermanns Fähigkeiten. Er bringt "Träger" (eng. "Carrier), Menschen die zukünftig besondere Fähigkeiten entwickeln würden, dazu diese sofort zu entwickeln und nimmt sie ihnen. Die Menschen beginnen ihn den "Einäugigen Sensenmann" zu nennen und der Name verbreitet sich bald unter den Fähigkeitenbesitzern. Nachdem er die Fähigkeiten aller genommen hatte und nur noch nach der letzten verbliebenen Fähigkeit sucht, wird er von einem Bürger, wegen des Kopfgeldes, welches auf ihn aufgesetzt wurde, angeschossen. Kurz darauf trifft er auf die Person mit der letzten Fähigkeit, Mut. Er nimmt ihr die Fähigkeit und bricht zusammen, nachdem er erneut von dem Bürger angeschossen wurde. Glücklicherweise tauchen Shunsuke und seine Freunde auf, um ihn mithilfe eines Helikopters zu retten. Später sieht man ihn in dem Bett eines Krankenhauses und Tomori, welche in seiner Nähe sitzt. Als Yū wieder aufwacht erkennt er weder sie noch irgendwen anders, da der Stress tausende Fähigkeiten zu besitzen, bei ihm eine Amnesie ausgelöst hat. Am Ende sagt Tomori, dass sie ihre Videokamera von nun an nutzen möchte, um gute Erfahrung aufzunehmen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki